Für Pflegedienste und Pflegeeinrichtungen

Alles was Sie wissen müssen

Wir, das Palliativteam Nord, sehen die Allgemeine Ambulante Palliative Versorgung (AAPV) und Spezialisierte Ambulante Palliative Versorgung (SAPV) als ein in sich verzahntes Therapiekonzept an, dessen Grenzen bestimmt werden durch den individuellen Versorgungsbedarf und der jeweiligen Versorgungsmöglichkeiten.

Wir arbeiten gern mit Ihnen zusammen, in dem Wissen, dass eine gelungene Versorgung nur in enger Abstimmung miteinander funktioniert.

Die 24/7-Rufbereitschaft für den SAPV-Patienten steht auch Ihnen als Pflegekraft oder -einrichtung bei der Betreuung des Patienten zur Verfügung.

Dies gibt Ihnen Sicherheit im Umgang mit Symptomkontrollen, Beschwerden und Krisen.

Benötigen Sie weitere Informationen oder haben Sie ein Anliegen? – Unter der Telefonnummer 0431 / 310 40 700 nehmen wir ihren Anruf entgegen.

Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns gerne

Wir schaffen Klarheit in allen Punkten.